Teamspeak mit Domain verbinden

Der Teamspeak kann mit einer Domain verbunden werden. Daher stellen wir folgendes Tutorial bereit. 

Als Ausgangspunkt ist der Login im Webhosting.
 

1. Öffnen der DNS-Einstellungen

2. Anlegen eines Neuen A Records

3. Festlegen des A-Records

 

4. Neuen Eintrag hinzüfügen

5. SRV-Eintrag hinzufügen

  1. Eintragstyp SRV auswählen
  2. Bei Service-Name ts3 einsetzen
  3. Protokoll auf udp stellen
  4. Optional kann eine Subdomain noch gesetzt werden damit der Nutzer auf den Server joinen kann z.b. ts3.example.net
  5. Bei Zielhost ändern wie es in die Subdomain + Domainname um. Welche wir soeben erstellt haben
  6. Den Zielport wird in den aktuellen Teamspeak Port umbenannt: 127.0.0.1:9500 (Beispiel, unterstrichenes ist der Port)
  7. Speichern

6. Aktualisieren der Records

Nachdem wir alles Abgeschlossen haben können wir nun die Records aktualisieren.

8 of 14 people found this helpful.   




Powered by LiveZilla Live Support Software